Borderline Zufall 04e

Die Borderline-Plattform zählt zu den wichtigsten Webseiten Deutschlands!

Die Redakteure des Web-Adressbuchs haben aus den über zwölf Millionen deutschsprachigen Web-Seiten eine Auswahl der 6.000 besten Internet-Adressen getroffen und diese in dem Bestseller "Das Web-Adressbuch für Deutschland 2015" veröffentlicht.


Auch unsere Web-Seite www.borderline-plattform.de wird nun seit JAHREN schon wiederholt als eine der besten aus dem Bereich Gesundheit ausgezeichnet und ist in diesem Internet-Guide zu finden!


Über diese Auszeichnung freuen wir uns sehr.

Liebe Userinnen, liebe User und liebe Leser/innen!

Unser Projekt wird bald 12 Jahre alt. Eine lange Zeit, auf die wir als Team zurückschauen dürfen und dabei feststellen, wie wichtig der Austausch mit anderen Betroffenen und Angehörigen ist.
Dieses Projekt wird, wie ihr ja wisst, komplett ehrenamtlich geführt. Unser zuständiger Verein hält das gesamte Projekt zusammen.

Der Verein ist jedoch sehr klein und unsere finanziellen Mittel sind sehr begrenzt. Seit Jahren machen wir mehr Minus auf dem Konto als Plus.
Die gesamte Plattform war damals sehr bedroht durch Getty Image, die für 2 Bildausschnitte 2.000 Euro haben wollten. Nur durch den Einsatz vieler engagierter User konnten wir das Ganze abwenden. Bisher haben wir von diesem Spendengeld das Projekt finanziert. Doch nun wird es knapp.

Wenn wir uns nicht weiter durch freiwillige Spenden finanzieren können, würde das Projekt ab ca. März 2013 nicht mehr finanzierbar sein.

Wir Teammitglieder haben viel diskutiert, wie wir das Projekt wieder auf sichere Beine stellen können.

Habt ihr eine Idee? Wir sammeln gern eure Vorschläge, sendet dazu bitte eine Mail an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit dem Betreff : Finanzierung.

Einen Austausch im Forum dazu möchten wir nicht, da wir erst einmal alle Ideen sammeln wollen. Wir werden euch auf dem Laufenden halten.

Wir haben letztendlich nur wenige Möglichkeiten:

  1. Abschaltung, was wir auf jeden Fall verhindern möchten.
  2. Werbung schalten, was wir als Verein nicht dürfen. ( Wettbewerbsrecht- wir sind ein gemeinnütziger Verein)
  3. Oder alles frei machen, wie bei Facebook und Daten verkaufen - aber das verstößt gegen unsere Grundprinzipien;  wir waren bisher immer stolz, euch Datensicherheit zu bieten. Niemand kommt an eure Daten ran, alle Teammitglieder sind zur Verschwiegenheit verpflichtet und durch einen eigenen Server garantieren wir zu fast  100 %, dass niemand Unbefugtes darauf zugreift. DAS WOLLEN WIR AUF KEINEN FALL!
  4. Oder Hauptforen offen lassen und andere Teile kostenpflichtig gestalten.

Wir wissen momentan noch nicht weiter. Niemand soll geängstigt werden, denn uns allen im Team ist klar, das Projekt soll und wird erhalten bleiben. Aber es muss irgendwie finanziert werden.
Momentan sieht es so aus, dass wir 4 Dauer-Spender haben (insgesamt knapp 50 Euro), dazu kommen noch 5-6 Abos pro Jahr + ein paar Euro im Jahr von Amazon.

Den etwas über 55 Euro „Einnahmen“ im Monat stehen über 250 Euro Ausgaben im Monat für Server, Techniker, Hosting, Kontogebühren des Vereins, Telefon und Büromaterialien gegenüber. Viele Sachen werden vom Team nebenbei noch getragen, denn sonst wäre das Geld noch viel schneller weg.

Die Ausgaben sind nur als Minimum angegeben. Für Büroausgaben müsste eigentlich noch viel mehr genommen werden, damit wir ordentlich arbeiten können. Geht aber momentan nicht.

Unterm Strich macht das pro Jahr:

Einnahmen von ca. 660 Euro
und dem stehen
3000 Euro Ausgaben gegenüber.

Das macht momentan ein Minus pro Jahr von 2340 Euro!


Von allen Kosten ist das Forum mit Chat am kostenintensivsten.
Was können wir nicht?
Aus Datenschutzgründen sich auf andere Server mit einmieten, auf Technik-Support verzichten, mit Pharmafirmen oder Kliniken etc. zusammenarbeiten (Wettbewerbsrecht), euch mit Werbung vollbombardieren.

Was können wir noch tun?

Um das Schlimmste abzuwenden, wären aktuelle Spenden sehr wichtig.
Hier daher noch einmal unsere Kontodaten:

Borderline-Plattform
Berliner Sparkasse
Kontonummer: 6603048700
Bankleitzahl: 100 500 00
Betreff: Finanzierung Forum


Wir werden den aktuellen Spendenstand ab Aufruf veröffentlichen, damit alle User einen Überblick haben, wie viel Geld schon angekommen ist.

Wer namentlich mit Username erwähnt werden möchte, der schreibe bitte zusätzlich seinen User-Namen in den Betreff.
Wir danken euch von Herzen fürs Lesen und hoffen auf euer Verständnis.

Eine Spendenquittung können wir derzeit noch nicht ausstellen, da wir zwar ein gemeinnützig anerkannter Verein sind, jedoch noch keine Befreiung von der Körperschaftsteuer haben. Wir arbeiten aber daran.




Liebe Grüße vom gesamten Team der Borderline-Plattform

Web-Adressbuch

Auszeichnungen

Internetbibilothek

PayPal-Spende

Mein Spendenbetrag:   EUR