Borderline Zufall 05e

Zwischenmenschliche Fertigkeiten und Fähigkeiten


Bei dem Thema zwischenmenschliche Fertigkeiten kann man erlernen, wie man seine Bedürfnisse richtig ausdrücken kann.Es wird gefördert, Beziehungen zu knüpfen und auch zu pflegen Hier wird Problemlösungsorientiert gearbeitet und es werden Strategien vermittelt, wie man Verhaltensmuster ändern kann und aber gleichzeitg seinen bedürfnissen treu zu bleiben.. Wichtig sind hierbei, die Probleme oder Bedürfnisse zu analysieren und sich dann Ziele zu setzen, um dieses zu erreichen.

Bei einem Borderline Verhalten schwankt man häufig zwischen einer Konfrontation oder einem einem Rückzug- einer Konfliktmeidung. Ziel ist es dieses Schwarz/Weiß Muster zu durchbrechen ohne jedoch die eigenen Bedürfnisse zu vernachlässigen.

Man kann erlernen sich für eigene recht einzusetzen oder selbstständig Konflikte lösen lernen, man kann zB. Auch erlernen selbstbewusster aufzutreten und andere Menschen seinen eigenen Standpunkt erläutern und sie etwas zu bitten.
Kompetenzen und Selbstsicherheit sind das Ziel.

Beispiele bei:
• Problemen, berechtigte Forderungen und Interessen durchzusetzen
• Problemen im Umgang mit Partner, Freunden und Bekannten seine Bedürfnisse und Wünsche angemessen zu vertreten oder Gefühle auszudrücken
• Problemen, die Sympathie anderer Leute zu gewinnen oder neue Kontakte zu knüpfen

Prioritäten

* Selbstachtung
* Beziehung
* Ziele

 

  • Um etwas bitten
  • Nein sagen
  • Situation beschreiben (Ich fühle mich gerade ..., weil ich sehe, dass...)
  • Die Situation ausdrücken
  • Auf Wünschen beharren
  • Wünsche verstärken
  • Angriffe evtl. ignorieren
  • Verhandeln
  • Den Spieß umdrehen
  • Freundlich sein und (möglichst) auch bleiben
  • Keine Drohungen
  • Keine Bewertungen
  • Anerkennen
  • Humor
  • Fairness
  • Keine Rechtfertigungen
  • Eigene Werte
  • Aufrichtigkeit

Kompetenzen:

  • Den Partner auf gleicher Ebene ansprechen
  • Von sich selbst und seinen Gefühlen sprechen statt zu verallgemeinern: „man tut ...", "man denkt dann ..."
  • Sich störende Grundannahmen bewusst machen
  • Gegenargumente für sich finden
  • Entscheidung, ob fragen oder nein sagen
  • Mir meiner Rechte und der Rechte anderer bewusst sein
  • Die Aussage des anderen wiederholen, um zu prüfen, ob ich ihn richtig verstanden habe

 

 



Web-Adressbuch

Auszeichnungen

Internetbibilothek

PayPal-Spende

Mein Spendenbetrag:   EUR